Wie bekomme ich die Parameter eines Reports?

Nachdem ich in meinem Beitrag über die Datenholung aus einem ALV-Report auf das Problem gestossen bin, dass ich nun die gewünschten Daten aus dem aufgerufenen Report bekomme, jedoch die Selektionsparameter mühevoll aus dem Ursprungsprogramm rauspicken muss, habe ich in nun einen Weg gefunden, wie ich eine komplette Liste der Selektionsparameter bekomme. Dafür ist ein kleiner Umweg notwendig….

Die Idee ist es, für den Report eine temporäre Variante zu erstellen, deren Beschreibung auszulesen und final dann wieder zu löschen. Dieses kann geschehen, indem der Aufruf des Funktionsbausteins RS_CREATE_VARIANT eine Variante anlegt, die dann anschließend mittels RS_VARIANT_CONTENTS ausgelesen werden kann. Erfreulicherweise ist es ausreichend, einen „leeren“ Selektionsbildschirm abzuspeichern, da trotzdem alle Selektionsparameter abgespeichert werden.